Gesundes Frühstück der Klassen 1b und 1d im Rahmen des Klasse2000-Projektes

IMG_6908

Am Freitag, den 1.7.2016 fand im Rahmen des Klasse2000- Projektes unser gesundes Frühstück im Restaurant des Tagesheimes statt.

Dank der Mithilfe der Eltern beider Klassen konnte dieses Frühstück auf die Beine gestellt werden. An dieser Stelle noch einmal ein großes Dankeschön an alle Beteiligten! Ein weiteres Dankeschön geht an die beiden Praktikanten, die das Buffet für uns aufgebaut und am Ende wieder abgebaut haben. Danke!

Im Unterricht der 1. Klassen war im Rahmen des Klasse2000-Projektes eine Sequenz zur gesunden Ernährung vorangegangen. Das gemeinsame Frühstück bildete den gemeinsamen Abschluss.  Auf diese Weise konnten die Kinder ihr theoretisches Wissen über gesunde Nahrungsmittel in die Praxis umsetzen und sich bewusst am Buffet mit diesen auseinander setzen. Die Erkenntnis: Es muss nicht immer ein Nutellabrot sein! Auch gesundes Essen macht Spaß und satt. Dies bewies auch das reichhaltige Buffet, an dem es wirklich alles gab, was das Herz begehrte: Von leckerem Vollkornbrot bis hin zu Äpfeln, Weintrauben, Frischkäse, Gemüse und Joghurt war alles dabei, so dass keine Wünsche offen blieben. Jedes Kind (und jeder Erwachsener) konnte nach Herzenslust schlemmen und genießen.

Ebenfalls eingeladen hatten wir unsere Gesundheitsförderin Frau Eva Schöllhammer, die im Vorfeld die anwesenden Eltern noch einmal über das Klasse2000- Projekt informierte, die Inhalte des Projektes erläuterte und Fragen von Eltern beantwortete. Vervollständigt wurde ihr kurzer Vortrag durch uns Lehrkräfte. Wir zeigten den Eltern das tolle, praxisorientierte und leicht einzusetzende Material, das uns in diesem Schuljahr begleitet hatte. Auch die Kinder konnten zeigen, wie sie in diesem Jahr mit der Klasse2000 gelernt hatten: Sie führten den Eltern eine fünfminütige Bewegungssequenz von der Klasse2000-CD vor.IMG_6920

Wir hatten mit unserem Frühstück einen tollen Abschluss für dieses Jahr und freuen uns schon sehr, wenn das Projekt im nächsten Schuljahr in die zweite Runde geht und wir mit KLARO (der Identifikationsfigur des Projektes) in ein neues, spannendes Schuljahr starten können!

Wer sich genauer über das Klasse2000-Projekt informieren möchte, liest einfach den dazugehörigen Artikel auf unserer Homepage oder besucht die offizielle Homepage www.klasse2000.de. Dort findet man alles Wissenswerte und mehr.