,

Elterncafé am Strehleranger

Elterncafe

Das AWO-Projekt „Integration macht Schule im Quartier“ ermöglicht Elterncafés an Schulen in Neuperlach.

Am 23. Mai fand nun auch am Strehleranger ein Elterncafé statt. Zum Thema „Wie begleite ich mein Kind nach der Grundschule?“ traf sich eine Gruppe von Müttern aus mehreren Grundschulen zu einem regen Austausch. Gesprächspartnerinnen waren Frau Winter – Lotsin im Übertritt – und Frau Gerstl-Hoffmann – Rektorin.

Angeregte Gespräche fanden statt zu: Wie gehe ich mit Hausaufgaben und Noten um? Wie unterstütze ich mein Kind in dieser Zeit? Wie gelingt die Beziehung zu Schule und Lehrerin? Informationen aus den Gesprächen stehen als Zusammenfassung hier zur Verfügung. Dank Frau Sljoka von der AWO und einigen Elternlotsinnen aus den Nachbarschulen fand diese lebendige Gesprächsrunde in entspannter Atmosphäre im Bistro des Tagesheims statt.

Näheres zum Projekt Elterncafé finden Sie hier:

https://www.awo-muenchen.de/ueber-die-awo/aktuelles/nur-aktuelles/artikel/integration-macht-schule-im-quartier-235/

Bisher gibt es ImSQ-Elterncafés an drei Grundschulen und in fünf Kindertagesstätten. Im Sinne eines „Miteinander-und Voneinander-Lernens“ arbeiten diese Einrichtungen in einem Projektverbund zusammen, der vom BildungsLokal Neuperlach koordiniert wird:

www.muenchen.de/rathaus/Stadtverwaltung/Referat-fuer-Bildung-und-Sport/bildungslokale/neuperlach.html